Biwakflug

In drei Etappen mit dem Gleitschirm von Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, bis zum Königssee. Diese "Flugreise" realisierten die beiden Toppiloten Ewa Wisnierska und Oliver Rössel. Die beiden wurden bei ihrem Flug über das Wettersteingebirge, dem Hafelekar, Rofan und Wilden Kaiser von einem Filmteam begleitet. Es entstand dabei ein 22 minütiger Film mit genialen Aufnahmen, die ordentlich Geschmack auf Biwakfliegen machen. Der Film lief bereits Anfang September 2010 im n-tv. Wer ihn dennoch sehen will kann ihn von der DHV Seite herunterladen.
Zum Startplatz Gruttenhütte sei noch bemerkt, dass es nach wie vor verboten ist dort zu starten. Der DHV holte sich explizit für diese Filmaufnahmen eine Startgenemigung ein.